New Work Symposium 2020


Weiterbildung für den Digitalen Wandel

Angesichts des Digitalen Wandels stellen sich in allen Unternehmen - von kleinen regionalen Firmen bis zum globalen Konzern - neue Anforderungen an die Weiterbildung. Zu fragen ist nach den modularen Angeboten, Formaten, Inhalten und Bedingungen, die dem geforderten Niveau und den Bedarfen gerecht werden.

 

Zum Symposium an der TH Aschaffenburg sind Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft, Arbeitnehmervertreter sowie Multiplikatoren und Gestalter der Digitalen Transformation in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik  eingeladen. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen werden vorgestellt und diskutiert. Das Gesamtprogramm kann hier heruntergeladen werden.

 

Im Ergebnis sollen möglichst konkrete Weiterbildungsformen identifiziert werden, die den Unternehmen und ihren Mitarbeitern helfen, die Digitale Transformation praktisch zu gestalten.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung.   

"Digital. Konzertiert. Aktiv - Die Transformation der Arbeitswelt gemeinsam gestalten"

Studie des New Work Symposiums aus dem Jahr 2019 zum Download.


Anmeldung hier über unseren Shop


New Work Symposium 2019

Impressionen der Veranstaltung vom 14.03.2019