Wissenstransfer im Netzwerk Hochschule - Wirtschaft

mainproject digital zielt auf die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit insbesondere kleinerer und mittlerer Unternehmen (KMU) der Region Bayerischer Untermain. Hierfür steht mainproject digital eng im Dialog mit Entscheidern, bei welchem hochschulseitig vorhandenes Wissen vermittelt und in die betriebliche Praxis umgesetzt wird: informieren, analysieren, realisieren. 


Wie können Sie davon profitieren?

Als KMU können Sie ganz einfach Kooperationspartner werden. Dazu unterzeichnen Sie eine Absichtserklärung. Gemäß Ihren individuellen Interessen definieren wir gemeinsam mit Ihnen zielführende Vorgehensweisen und Maßnahmen. Durch die Verbindung zwischen Theorie und Praxis, unsere regionale Nähe und unser überregionales Netzwerk sind wir Dienstleister für die regionale Wirtschaft am Bayerischen Untermain. Aufgrund der Förderung durch den Europäischen Sozialfonds in Bayern können wir viele Leistungen für Sie unentgeltlich anbieten.

 

Hier können Sie weitere Infos zu einer Kooperationspartnerschaft  anfordern.

Was konkret erwartet Sie?

mainproject digital nimmt Themen und Trends - vorwiegend im Kontext der Digitalen Transformation - auf, die Sie als hiesiges Unternehmen nicht verpassen sollten. In Form von Netzwerkveranstaltungen, WorkshopsSeminaren und Beratungsprojekten unterstützen wir Sie dabei, diese Themen direkt und effektiv anzugehen.

New Work ...

Vor welche Herausforderungen stellt der digitale Wandel der Arbeitswelt unsere Gesellschaft?  Dies beantwortet die frisch erschienene Studie Digital. Konzertiert. Aktiv.

SCRUM 4 Master(s) ...

ist ein zweitägiges  Workshop-Format, welches auf die Aufgaben eines Scrum Masters vorbereitet. Der Workshop findet am 05. und 06. Juni statt. 

Business TV ...

... hier geht es zu unserem Youtube-Kanal, bei dem wir einmal pro Monat einen mehrminütigen Business-TV-Beitrag zu aktuellen Themen der Digitalen Transformation hochladen. Reinschauen lohnt sich!

Gut informiert ...

... bleiben Sie mit unserem Newsletter. Darin erfahren Sie, welche Veranstaltungen wir auf der Agenda haben und informieren Sie über Trends und Chancen der Digitalen Transformation. Erscheint ein- bis zweimal pro Monat.