Für Sie besucht

Für Sie besucht · 11. Juli 2019
Wie können Unternehmen Social Media im B2B-Bereich zielführend nutzen? Diese Frage beantwortete Norbert Schuster, Strategieberater für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb, während unserer Netzwerkveranstaltung am 9.7.2019.

Für Sie besucht · 23. Mai 2019
Am 15.05.2019 erwarteten die Gäste unter dem Motto „Digitalisierung der Märkte“ drei Fachvorträge in der Stadthalle Aschaffenburg. Mit dabei Marko Prislin von der brainbirds GmbH München, Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann, TH Aschaffenburg und Jan Sperber von der CrefoPayment GmbH & Co KG.

Für Sie besucht · 13. Februar 2019
Ist nach dem Kursverfall der „Kryptowährungen“ wie Bitcoin die Blockchain-Technologie diskreditiert und damit irrelevant geworden? In der Netzwerkveranstaltung zeigten die Professoren Dr. Hofmann und Dr. Ruppert auf, dass es ein geradezu typisches Muster in der Wirtschaftsgeschichte ist, dass neue Technologien einen Hype erleben. Wenn diese Euphorie abkühlt, gibt es zwei mögliche Entwicklungspfade.

Für Sie besucht · 05. Februar 2019
Vom 29.01. – 31.01.2019 fand die alljährliche Digital Learning Messe „LEARNTEC“ in Karlsruhe statt. Rund um das Thema Digital Learning und Digitalisierung stellten verschiedenste Unternehmen ihre Lösungen für diese Themen vor. Neben der eigentlichen Messe stellen die Aussteller und Veranstalter ein buntes Rahmenprogramm mit zahlreichen Vorträgen zusammen. Eines hatten alle Vorträge gemeinsam – die Digitalisierung muss auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung zum Einsatz kommen.

Für Sie besucht · 30. Januar 2019
Predictive Maintenance ist eines der wichtigsten Zukunftsthemen in Industrieunternehmen. Die vorausschauende Wartung birgt viele Vorteile: Vereinfacht gesagt, ist es so möglich, den optimalen Zeitpunkt für die Wartung einer Maschine oder Produktionsanlage zu bestimmen. Die Wartung lässt sich damit auch optimal in den Produktionsablauf integrieren. Kosten können gesenkt und die Lebensdauer der Maschinen erhöht werden.

Für Sie besucht · 23. Januar 2019
In den Medien liest man immer häufiger von "Datenklau" und anderen Delikten im Internet. Überraschenderweise wurde Anfang des Jahres bekannt, dass sogar Mandatsträger und andere Personen des öffentlichen Lebens von Delikten betroffen, die nur aufgrund ungenügenden Schutzes der Daten möglich waren. Bei zahlreichen neuen Internetdeliktformen ist die Aufklärungsrate zum Teil eher niedrig, die Folgeschäden sind aber umso gravierender.

Für Sie besucht · 22. November 2018
Eingangsrechnungen effizient digital zu erfassen, den Workflow zur Freigabe online abzubilden und somit zu beschleunigen und den Zahlungsvorgang im E-Banking auszulösen, war einer der Schwerpunkte im Workshop.

Für Sie besucht · 21. November 2018
In Deutschland ist Bargeld immer noch das weitaus beliebteste Zahlungsmittel. Es gibt jedoch Länder wie z.B. Schweden, in denen der Bargeldgebrauch rapide abnimmt, so dass ein Ende des Bargelds dort nicht mehr unrealistisch erscheint.

Für Sie besucht · 20. Juli 2018
Der Digitale Wandel verändert die Arbeitswelt – diese allgemein bekannte Tatsache wurde im Sommer-Semester 2018 in einem Seminar an der Hochschule in Aschaffenburg von den Studierenden mit Vertretern der IG Metall und der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung KAB intensiv diskutiert.

Für Sie besucht · 22. Juni 2018
Wo liegen die Kosteneinsparungen und Mehrwerte der E-Rechnung? Welche Formate (UN/EDIFACT, ZUGFeRD, XRechnung, ...) haben sich durchgesetzt und welche sind dabei, sich zu etablieren? Was spricht für eine ERP-integrierte, was für eine alleinstehende Software-Applikation und was für eine Cloud-Rechnungseingangslösung?